Tierrechte, 1., Veganer, 14., – ich konvertiere.

08Feb10

Nun haben sie es geschafft. Nachdem ich von allen möglichen veganen und veganazistischen Seiten permanent angegriffen und beschimpft worden bin, füge ich mich drein und werde künftig Tierrechte vertreten.

Ich beginne mit der Feststellung, dass Tiere zuallererst ein Recht auf umfassende medizinische Versorgung – genau wie wir menschliche Tierpersonen – haben sollten. Sollten sich alle Bemühungen als vergeblich erweisen, so ist immerhin noch eine würdevolle Entsorgung Verwertung Bestattung Feuerbestattung das Mindeste, was wir einer tierischen Mitperson zugestehen sollten.

Hierzu auch der kleine Beitrag über ein englisches Tierhospital:

Danke, Ava, danke, Achim, danke.



No Responses Yet to “Tierrechte, 1., Veganer, 14., – ich konvertiere.”

  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: