Lanz kocht, 2. – Alles Käse.

15Nov08

Schuhbeck doziert über Käse.

Ich erinnere mich – an Mathias Beltz, verstorben:

Parmesan und Partisan – wo sind sie geblieben?

Partisan und Parmesan – alles wird zerrieben.



One Response to “Lanz kocht, 2. – Alles Käse.”

  1. 1 artifischl

    Ach fressack, der Belz war sensationell. Ich muss das mal schnell hier reinposten:

    „aus meinem Tagebuch
    Montag.

    Heute auf der Bank gewesen. kontostand überprüft. Abends dann viel geweint.
    Wie soll man am Ende des Lebens zu sich sagen: Ich bin aber anständig geblieben!? Bei alllem Dreck um mich herum.Ich habe früh gelernt, was anständig sein heißt. >>Setz Dich anständig hin, Du krüppel<>Beim Gambrinus gibt es noch anständige Portionen.>> Ein freund meiner Mutter, der hieß >> der Baron <> Gestern hab ich i anständig die ante gegeben.<< Anstand ist also gerade sitzen, große Fleischportionen und ein ordentliches Quantum Alkohol, kurz: Rückgrat, Schnitzel, Schnaps.
    Das Beste wird sein, nicht allein beim jüngsten Gericht zu erscheinen, schließlich bin ich ein Produkt des Stadtvietels, in dem ich wohne. Entweder ganz Sachsenhausen oder garniemand. “

    aus „Matthias Belz – Wenn alles sich rechnet und niemand zahlt“


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: