Tapas. – Eine persönliche Sicht.

02Apr10

„Ich liebe Tapas. Tapas sind wie eine Vorspeise für ein Hauptgericht, das niemals kommt.“

(Marge Simpson)



2 Responses to “Tapas. – Eine persönliche Sicht.”

  1. Bei manchen Vorspeisen kann man das Hauptgericht ja auch getrost weglassen.


  1. 1 Das wird ein harter Kampf um den Titel “Die schönste Stadt der Welt”. Aber Barcelona scheint Paris verdrängt zu haben. Tapas helfen dabei allerdings nicht. Die sind Quatsch. « BESSER ESSEN

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: