Veganer – ich hätte da mal eine Frage…

15Nov08

Angeregt durch das hier und einige Kommentare dazu, frage ich mal

Wie halten es denn die Veganer mit Oralverkehr?



14 Responses to “Veganer – ich hätte da mal eine Frage…”

  1. Na, bloooß nicht schlucken!😀

  2. 2 artifischl

    Wieso denn nicht schlucken ? is ja nicht vom Tier.

  3. Aber doch Quell des Lebens.
    Und Leben wird doch nicht gegessen…

  4. 4 artifischl

    nein, es geht lediglich um die Ablehnung von Konsum tierischer Produkte. Aber bei gerade mal einem Promill vegan lebender Menschen in Deutschland ist das auch echt Wurst.
    Ich kenne nur einen Veganer persönlich und der hatte nur ein mal Sex, wollte eigentlich Mönch werden, aus dem Beischlaf ist aber ein Sohn entstanden, da verschwand der „Quell des Lebens“ definitiv nicht Oral ! Ich könnte mich Irren, aber Veganer kommen mir nicht gerade als sehr lebensfroh vor.

  5. Also ist für Veganer der Genuss von Menschen ok?

    Na, sowas…

  6. 6 fressack

    Das wäre doch ein Weg, die auf natürliche Weise zum Aussterben zu bringen, oder?
    Keine Aufnahme, gleich welcher Art. Das wäre die Lösung.

  7. Sowas wie die Endlösung? mit welcher Begründung und warum sollte man die friedlichen Pflanzenfresser, die – solange ungestört – friedlich ihr Tofu mampfen denn ausrotten? Weil ihnen deren essen nicht schmeckt?

  8. 8 fressack

    Veganer, lieber Timo, sind leider NICHT friedlich, sondern missionieren und sind gerne bereit, Andersdenkende mit Hassmails zu überziehen.
    Deshalb wäre ich nicht unglücklich, wenn sie einfach verschwänden.
    Die kulinarische Welt wäre um soviel friedlicher….

  9. 9 surfbear

    Und wie halten es die Veganer mit überflüssigen Tierarten? Wenn z.B. die Filzläuse vom Aussterben bedroht wären, würde der Veganer einer Kolonie das Überleben ermöglichen?

  10. 10 Lupus

    … mit Menschen ja, mit Tieren nein. Denk ich mal.

    Gruß
    Lupus

  11. 11 kilroy

    Ihr habt echt keine Ahnung vom Veganismus oder?😛
    Wenn man so einen Blödsinn redet und alles in lächerliche zieht, sollte man sich _wirklich_ mal gut darüber informieren.

    Veganismus ist keine Sekte oder so, wo es heißt: „buhh alles tierische ist böse, nur pflanzlich ist gut!“. Es geht vielmehr um das Ziel, den Zweck des ganzen. Und zwar Tierleid (und natürlich tötung) zu vermeiden.
    Solange also der oder diejenige nicht zum Oralverkehr gezwungen wird, wieso soll da etwas unveganes dran sein?😛
    http://www.veganismus.de/vegan/faq-sonstiges.html#oral

    Was meint ihr wieviele diese Frage schon gestellt haben? Und jeder denkt er hätte jetzt was lustiges erfunden zum lachen. Ihr seid echt so lächerlich🙂

    Es ist immer so lustig zu sehen wie Leute versuchen sich rechtzufertigen🙂

  12. So wie das aussieht hast du mit den Veganern bald keine Probleme mehr. Jungs, esst mehr Soja!

    http://tinyurl.com/652my2

  13. 13 Kilroy

    http://vegan.de/foren/read.php?152,422170,422170#msg-422170

    Nun, ich bestreite nicht dass etwas wahres dran ist, ich bin keiner der alles bestreitet was gegen den Veganismus ist. Allerdings wird keiner gezwungen auf Sojaprodukte zurückzugreiffen. Du kannst genausogut etwas anderes verwenden (oder ganz darauf verzichten). Wenn du bisschen genauer suchst, wirst du sogar feststellen dass durch den Globalismus der Verzehr von Sojaprodukten sogar sehr viel Schaden bei gewissen Tierarten verursacht.
    Keiner hindert dich daran auf andere Produkte zu wechseln (anstatt Sojadrinks einfach Reisdrinks o.ä.). Die Möglichkeiten sind nahezu unendlich (auch wenn man glauben mag, dass Veganer auf alles verzichten müssten, ganz im Gegenteil …)

  14. Ach, Kilroy.
    Ja, „wir“ sind so „lächerlich“.
    Aber an die Veganer kommen wir trotzdem nicht ran😀


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: