An die Hausfrau.

24Sep07

Kochen und Braten

Sind rühmliche Taten;

Und das Zepter von Holz

Führt die Hausfrau mit Stolz.



8 Responses to “An die Hausfrau.”

  1. Ach ja – die seligen Zeiten, ehe das ganze Plastikgedöns in der Küche Einzug hielt …

  2. 2 fressack

    Puh, da habe ich ja noch einmal Glück gehabt…
    Ich hatte für diesen Beitrag feministische Schelte erwartet.

  3. Wahrscheinlich lesen solchen Schrepfen Deinen Blog nicht…

    Heute gibt’s das ja alles nicht mehr, da wirft man dann mit Mixer oder Entsafter, statt mit der Nudelrolle….

  4. Klar, Bolli steckt den „Testesser“ in den Thermomix! :))

  5. Klar, Bolli steckt den „Testesser“ in den Thermomix! :))

  6. Martin, da bleibt nicht viel übrig, der zermahlt mit Haut und Haaren………….

  7. Ich arbeite immer noch mit dem Nudelholz, das mir vor 20 Jahren mein damaliger Freund schenkte. Er holte mich, wie so oft, über eine Stunde nach der vereinbarten Zeit daheim ab und schob erst mal das Nudelholz (beste Qualität und mit roten Griffen) durch den Türspalt. Damit ich es gleich und künftig zur Hand hätte, um ihn wegen Zu-Spät-Kommens damit zu bedrohen. Ein löblicher Feminist.

  8. Ich besitze sogar 2 Zepter aus Holz.😉


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: