Au.

21Jul07

Zu schnell arbeiten kann ungesund sein. Geschwindigkeit x Anstoss = AU.

Mit der Gemüsekiste vor dem Bauch an einen Arbeitstisch gerannt = Rippe gebrochen.

Jetzt Zwangspause und Schmerzmittel.

Der Arzt hat aber Schoppen erlaubt.



6 Responses to “Au.”

  1. Herzliches Mitleid. Mit einer Weinkiste wären die Flaschen zerbrochen und die Rippe noch ganz. Gute Besserung !!!

  2. 2 fressack

    Da habe ich ja noch mal Glück gehabt….
    Wie der Schotte, der mit Flasche Whisky in der Tasch auf der Strasse hinfällt, es am Bein nass werden fühlt und betet „Herr. lass es Blut sein!“….

  3. 3 Bolli

    Gute Besserung! Nichts schlimmer als das……

  4. 4 nina

    ui, rippe dauert immer so lange und man darf nicht lachen, schlimm!
    gute besserung.

  5. was, lachen darf man nicht ? Nina muss das ja wissen, bei ihrem Sport bricht man sich ja dauernd die Rippen. Also dann, befleissigen wir uns der Ernsthaftigkeit !

  6. 6 zorra

    Bierschoppen?


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: