Archive for the ‘Uncategorized’ Category

Jetzt     hammer Zeit. Nachdem wir hier als Sieger der Herzen Masstäbe gesetzt und uns als basiskulinarischer, stets der Qualität verpflichteter Betrieb präsentiert haben, werde ich den ärztlich verordneten Zwangsurlaub nutzen, um wieder ein paar scharf geisselnde, unerbittliche und komprimisslose Ergüsse abzusondern. Balsamicocrema- und Trüffelölverwender aufgepasst! Veganer – zieht Euch warm an! fressack is […]


Prosit!

25Jul10

Das hier gefällt mir. Ich bin schon auf die veganen Hassmails gespannt.


fress:publica10

09Jul10

Ideen? Wünsche? Anregungen? Terminvorschläge?


Da hier plötzlich so ein Wind aufkommt und es in anderen Blogs auch schon säuselt, muss ich doch mal meine Grundhaltung erläutern. Ich dulde grundsätzlich erst einmal jeden. Jeden Idioten, jedes Genie, Politiker, Wissenschaftler und auch Unterhaltungskünstler. Selbst Kleriker dürfen sich meinetwegen tummeln. Meine Toleranz ist ziemlich gross und es bedarf schon grober Verfehlungen wie die […]


Lena, 2.

23Mai10

Gerade im Interview gehört: I will celebrate my birthday with many partyhats. Everybody becomes a partyhat.  Oh, oh.


Gerade zum vierten Mal gelesen und dabei mit kulinarisch orientiertem Blick die in die Zeit passende Stelle gefunden: There is nothing nicer to have than a pig. He will eat anything. He is a nice pet. You get to love that little pig. But then that pig grows up and his character changes. That pig […]


Veganes Biotop.

26Mär10

Da ich auf eigenen Wunsch auf Frau Ödemas Blog gesperrt bin – ich käme aus dem Schreiben von Trollbeiträgen ja nicht mehr heraus – weise ich an dieser Stelle den geneigten Fan des Veganerbashing auf bemerkenswerte humoristische Fundstücke im Lebens(?)raum dieses verschrobenen Völkchens hin. Kommentare meinerseits ersparen sich, die Art, wie diese Genussverweigerer sich ihr […]


Gebt starke Getränke denen, die am Umkommen sind, und den Wein den betrübten Seelen; dass sie trinken, und ihres Elends vergessen, und ihres Unglücks nicht mehr gedenken. (Spr. 31, 6.7)


Letzter Aufruf.

04Mär10

An all Euch Bürger da draussen, die Ihr entweder unwissend unwillig traumatisiert Weintrinker oder gar Biertrinker seid. Die Erwartungen an einen vollen Erfolg der Veranstaltung Apfelwein im Römer am Sonntag ab 14 Uhr, Römer, Frankfurt/Main scheinen erfüllt. Wegen der grossen Nachfrage musste bereits der Römerkeller zusätzlich angemietet werden. Es dürfte also eine runde Party werden. […]


Mozart.

21Feb10

Was hat denn die Vogelfängerarie mit Tütissimopüree zu tun?



Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.