Arroganz & Poren.

27Jul10

Wollen wir zur Abwechslung mal eine Debatte über Arroganz eröffnen?

Wie es hier begann, ist es dort zu beobachten.

Unbelehrbarkeit in der Porenfrage, gepaart mit Überheblichkeit und Lautstärke.

Was lernen wir daraus?



5 Responses to “Arroganz & Poren.”

  1. 1 Alex

    Eines meiner psychologischen Lieblingsthemen. Noch ergiebiger in seinen verbalen Ausdünstungen als es jede Diskussion über fleischlose Ernährung fertig brächte.

    Arroganz wird leider häufig mit IGNORANZ verwechselt. Von russischen Huren genauso wie von Spitzenköchen oder Hobby-Bloggern.

    Arroganz ist die Überzeugung der eigenen Überlegenheit (kulturell, intellektuell, finanziell) über die aufgrund im nämlichen Umgang gewonnenen Eindrücke anderer Mitmenschen. Sie ist per se als negative Charaktereigenschaft vom gemeinen Volke akzeptiert und wird sehr gerne immer dann als Verunglimpfung eines Menschen benutzt, wenn wegen Ermangelung von Fakten kein breitgefächertes Charakterbild erstellt werden kann. Der von mir verunglimpfte fette italienische Koch ist keineswegs arrogant. Er ist schlicht und ergreifend unfähig.

    Bereits vor 25 Jahren haben Mitglieder der eigenen Familie (Gott hab sie selig) mich “arrogant” genannt. Stört mich heute so wenig wie damals. Ich weiss das ich ihnen damals so überlegen war wie heute.

    Der arrogante Mensch wählt die ihm von seinen Mitmenschen häufig negativ angelastete Einstellung gerne freiwillig in Kauf um ein Zeichen zu setzen. Um sich abzugrenzen von dem unerträglichen Pöbel da draussen. Er geniesst seine Rolle.

    Schlimm finde ich IGNORANZ. Kommt von Ignorieren. Also der Ausblendung anderer Eindrücke, oder deren Verbannung ins “ABSEITS”, weil man aufgrund fehlenden Willens oder einem anderen Grund nicht bereit oder fähig ist, sich mit deren Erscheinungsbild auseinanderzusetzen.

    Das macht einen großen Unterschied.

    Alex – “Er ass ihre Leber um seine Missbilligung zum Ausdruck zu bringen.”
    T. Harris, “Hannibal”, 1998

  2. 2 vatel

    thats the way it is … and i like it !
    die werden sich alle, aber alle,
    an ihrer eigenen mauer im kopf denselbigen einrennen !
    Denn hochmut kommt immer vor der falle
    der falle in das er eintrifft !
    thats the way it is and i like it !!!!

  3. 3 Gelangweilt

    ist das mit den poren nicht langsam ausgelutscht?

    • Offensichtlich nicht. Solange sogar praktizierende Profis wie z.B. Sante immer noch davon faseln, müssen wir das anprangern.


  1. 1 Tweets that mention Arroganz & Poren. « fressack – Ausführungen zu Einführungen. Ergüsse. -- Topsy.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

%d Bloggern gefällt das: