Endlich. – Neue Gruft.

07Jul10

Was lange währt, wird endlich gut.

Hier ist’s HartKernHessisch.

Veganer müssen sollten draussen bleiben.



9 Responses to “Endlich. – Neue Gruft.”

  1. Ei, da dut mer schon Lust druff kriehe!
    Ist mein alter Kietz: Niederrad, Goldstein, Schwanem. Man sieht sich!

  2. 2 Alex

    Aussem Lameng : Schee wars! Der “Gadde” toppt die Vorgänger in punkto Hessischer Gemütlischkeit um Längen. Im Herbst kann sogar Birnen-Bingo gespielt werden. Der Schoppen schmeckt. Die Schnapskart sucht ihresgleichen in Frankfurt. Haselnuss von Dirker ist die Nutella für den Mann. De Koch hat Weltklasse. Rohes Fleisch bestellt – rohes Fleisch geliefert bekommen. Danke dafür. Die gebratene Blutwurst bekommt mein Franzos’ net so guuuuud hie. Die hohen Hallen erinnern an Wagner-Festspiele. Der Aufzug der Walküren blieb dann aach net aus, auch wenns Derrfleischgesischter mit Raucheraversion warn. Bitte noch en Appelkuche uff die Kart und en roter Franzos dazu, dann is der Käs gerollt. So, genug der Lobhuddelei.

    Alex

  3. 3 Poulette

    Yeeeeeha, dat sieht jut aus. Viel Erfolg!

  4. Alles Gute, viel Erfolg!

  5. 6 Sus

    Hmpf, was für ein unscheinbarer Trackback.

    Noch einmal alles Gute und mögen die Bänke immer so besetzt bleiben…

    Liebe Grüße, Sus

    (Ach ja, die Idee mit dem Apfelkuchen ist nicht schlecht…)

  6. So, jetzt hab ich auch hier nachgelesen. Mal schauen, was die “Brot oder Krümel”-Gruppe sagt.

  7. Nachtrag: Die Krümels wollen offenbar nicht. Meine Kommentare dürfen daher gelöscht werden. ;)


  1. 1 corum.twoday.net

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

%d Bloggern gefällt das: