Sylt – Mal eine Frage…

09Feb09

Kann mir jemand auf  Sylt urige, rustikale Kneipen empfehlen? Abseits vom Sternezirkus und Szenehype?

Ich habe so gerne blanke Tische und was Gutes auf dem Teller; Silber und Damast sind nicht unbedingt meins.

Vorschläge und Anregungen sind willkommen bis Mittwoch abend.

Donnerstag bin ich weg. Für eine Woche. Mit Hessisch-Kurzhaar.



8 Responses to “Sylt – Mal eine Frage…”

  1. Versuch mal das “Weiße Kliff” in Braderup. Das ist rustikal und von Reichen und Schönen keine Spur.

  2. 2 christian

    Versuch mal das “Rote Kliff” in Kampen. Das ist reich und schön und von Rustikalem keine Spur.

  3. Bescheuert gibts viele, aber gescheuerte Tische kenne ich nur in der Surferbude am Nordende der Promenade von Westerland. Aber ob die jetzt geöffnet ist?

  4. Wieso dann überhaupt nach Sylt????????

    Gosch, List.
    Dorfkrug, Kampen, muss einmal sein
    Sansibar,Rantum, wegen des Weines und der Lage
    Seepferdchen, Rantum, die kleinere Variante der Sansibar, echt gute Pfannekuchen!
    Weisses Kliff ist typisch friesisch, keine Spur von neureichen Düsseldorfern

    Ansonsten tummel Dich halt mehr an der Ostküste herum, Morsum, Keitum etc, und Hörnum, List und Rantum und falls Westküste, dann halt Wenningstedt und von dort aus dann an den Strand und in die Strandbuben.

  5. Zusätzlich zu den bereits vorgeschlagenen:
    Seekiste, Käpt’n Christiansen-Str. in Westerland
    Alte Friesenstube (http://www.altefriesenstube.de), auch in Westerland
    Viel Spaß!

  6. 6 fressack

    Weiter so, Freunde! Mehr, bitte.

    @bolli: Warum Sylt? Auf den vielfachen Wunsch einer bestimmten Person.

  7. 7 Escoffier

    Das Schneckenhaus in Westerland.

  8. Wie war’s denn nun eigentlich?


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

%d Bloggern gefällt das: